Ryanair startet mit weiteren Zielen ab Berlin, z.B. Santander, Fuerteventura, Vilnius

ryanair.com, Pressematerial, ryanair, schönefeld, sxf, berlin, billigflieger, sofia, kanaraen, gran canaria, fuerteventura, thessaloniki,
Bild: ryanair.com, Pressematerial

ryanair baut seine Angebote ab Berlin – Schönefeld weiter aus. Seit Anfang September geht es unter anderem nach Nordspanien.

Ab dem 2. September geht es los mit Santander in Nordspanien – 3 mal wöchentlich, außerdem geht es nach Fuerteventura oder nach Vilnius, der Hauptstadt von Litauen.

Außedem folgen ab Oktober und November weitere Ziele wie

Catania auf Sizilien, Italien – 2 mal wöchentlich,

Nisz in Serbien – 2 mal wöchentlich,

Podgorica in Montenegro – 2 mal wöchentlich.

Bukarest, die rumänische Hauptstadt, wird dann 2 mal täglich angeflogen.

Auch bei diesen Flügen lassen sich wieder zahlreiche Flüge für unter 30€ pro Strecke buchen.

Das sind wieder eine Menge lohnenswerte Ziele für deinen Singleurlaub. Wenn du noch mehr Ideen brauchst, um die eine Singlereise zusammenzustellen, dann gibt es ja noch 11 weitere neue Ziele ab Herbst, beispielsweise die Kanaren.

Wie üblich ist bei ryanair als Standard nur Handgepäck (1 größere Stück á 55 × 40 × 20 cm, bis zu 10 kg + ein kleines Gepäckstück á 35 × 20 × 20 cm) enthalten – für den Kurztrip innerhalb Europas aber sicher kein Problem.

ryanair ist eine der größten Billigfluglinien und hat ihren Hauptsitz im irischen Dublin. 2015 flogen über 90 Millionen Passagiere mit einer Maschine der Fluggesellschaft. Durch den Fokus darauf, möglichst kosteneffektiv zu operieren und durch nur minimalen Extra-Service an Bord, hat sich ryanair inzwischen fest am Markt etabliert und lockt immer wieder mit extrem günstigen Ticketpreisen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*