Studieren mit Kursen aus Harvard & Co.: Ortsunabhängig Lernen

online lernen mit Plattformen wie edx
online lernen mit Plattformen wie edx

Ortsunabhängiges Arbeiten erscheint für viele Menschen immer öfter die ideale Art Geld zu verdienen. Und ortsunabhängiges Lernen ist gerade auch für passionierte Traveller und digitale Nomaden immer einfacher möglich – und das mit Kursen, die von einigen der führenden Universitäten der Welt stammen.

Lebenslanges Lernen wird heutzutage fast schon als selbstverständlich angesehen. Man sollte sich ständig weiterentwickeln und neue Dinge lernen um neue Jobs zu finden. Natürlich kann man es auch einfach aus Neugierde machen und vielleicht Dinge erlenen, die man schon immer einmal machen wollte. Dafür gibt es dank der Digitalisierung immer bessere und interessantere Angebote.

Über 1000 Kurse

Eines, dass ich sehr empfehlen kann, sind die weit über 1000 Kurse auf der Online-Lernplattform edX.org. Hinter der MOOC-Plattform, was für Massive Open Online Course steht, stecken unter anderem die Universitäten Harvard, Stanford und Berkley und das Massachusetts Institute of Technology.

edx online lernplattform online lernen
Die Startseite von edX zeigt einige der zahlreichen renommierten Universitäten, die ihre Kurse kostenlos zur Verfügung stellen. (Screenshot: www.edx.org)

Seit der Gründung 2012 werden hier von echten Hochschulprofessoren der Universitäten Video- und Online-Kurse angeboten, für die sich jeder registrieren kann. Das Kurseangebot reicht von Programmiersprachen über Marketing bis zu Kreativem Schreiben oder Psychologie.Ich hab gerade den Kurs “Foundations of Data Science: Computational Thinking with Python” abgeschlossen. Der nächste wird dann wohl eher in den Marketing-Bereich gehen.

Die Kurse beinhalten Video-Tutorials und Übungen und werden in wöchentliche Abschnitte unterteilt. Dabei kann man sich während der ersten Kurseinheiten überlegen, ob man am Ende ein digitales Zertifikat für den Kurs bekommen will, dieses kostet dann bis zu 250$. Man kann die komplette Kurse aber auch ohne Zertifikat und damit völlig kostenlos absolvieren. Gerade wenn man sich einfach nur mal mit einem Themengebiet näher befassen will, ist das sehr hilfreich.

Alle Kurse werden in Englisch angeboten. Die jeweiligen Dozenten erklären in Videos den Stoff sehr verständlich, gleichzeitig wird das erzählte parallel verschriftlich dargestellt. Und man kann sich die Videos solange die Kurse laufen beliebig oft ansehen. Am Ende der wöchentlichen Kurseinheiten sind dann kleine Übungsaufgaben zu erfüllen, die automatisch geprüft werden. Parallel werden dazu extra Handbücher und weitere Informationen zum Download angeboten.

Auch offline in der App verfügbar

Mit den vielen Kursen auf Plattformen wie edX kannst du dir, egal wo du bist, immer neue Dinge beibringen. Und das auch, wenn mal kein Online-Zugang zur Verfügung steht: Denn in den Apps kannst du dir die einzelnen Kurseinheiten einfach herunterladen und offline anschauen.

Wenn du also einfach Lust hast, mal etwas neues zu Lernen und sicher sein willst, dass fundierte Inhalte vermittelt werde und das auch noch kostenlos, dann solltest du einfach mal bei edx.org vorbeischauen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT