So langsam wird Boston für Urlauber aus Deutschland zu einem der Top-Ziele in USA: Denn durch den Preiskampf wieder gibt es besonders günstige Angebote für Flugverbindungen von und nach Boston.

Bis zum September lockte Eurowings als Anbieter für günstige USA-Flüge. Zumindest was Flüge in die Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts angeht, waren sie dabei auf dem besten Weg.

Jetzt hat WOW-Air, die isländische Low Cost-Airline, auch hier auf Dauer an der Preisschraube gedreht!

Ab 278€ Roundtrip

Auf WOW-Air.de findet du bist in den Sommer dauerhaft zahlreiche Flüge zum Preis von 139€ pro Strecke ab Frankfurt. Das ist aktuell kaum noch zu unterbieten. In den Flügen ist als Standard Handgepäck enthalten, dass sollte für einen geübten Solo-Traveler aber locker reichen.

Vielleicht baust du dann noch einen Stopover auf Island ein.

Boston liegt an der Ostküste der USA und ist die Haupstadt des Bundesstaates  Massachusetts. Hier liegen unter anderem die berühmte Harvard-University und auch das MIT, beide in Cambridge. Die Stadt ist eine der ältesten und bedeutendsten der USA. Hier könnt Ihr US-Geschichte aus Zeiten des Unabhängigkeitskrieges an vielen Orten hautnah erleben.

Verlege doch deinen  Sommerurlaub mal für eine Woche in die USA. Buche dir eine Unterkunft auf Portalen wie booking.com* oder Tripadvisor* und schon hast du einen tollen Urlaub! Oder nutze die an jeder Ecke zu findenen Autovermietungen und erkunde die Region auf eigene Faust. Du kannst dir natürlich längere Abstände zwischen Hin- und Rückflug auswählen und so den Grundstein für eine ausgiebige USA-Tour legen.

Denke daran, dass du zur Einreise in die USA einen gültigen ESTA-Antrag und Reisepass besitzen musst. Den ESTA-Antrag kannst du vorab online auf der Internetseite der US-Einreisebehörde in wenigen Minuten ausfüllen. Er ist danach 2 Jahre gültig und kostet einmalig 14$.

*AFFILIATE LINK