Clever buchen: New York – Flüge mit Island Stopover kombinieren und sparen

Flüge und Reisen nach Island für Singlereisen, Solourlaub
Flüge und Reisen nach Island für Singlereisen, Solourlaub

New York und Island auf einer Reise? Klar! Auf dem Weg an die US-Ostküste solltest du ein paar Tage auf Island verbringen. Dank der Stopover – Funktion, die unter anderem WOW-Air anbietet, ist das kein Problem.

Schon die One-Way Routen sind ziemlich günstig. Berlin oder Frankfurt nach New York für 155€, von anderen europäischen Regionen sogar noch günstiger. Der Vorteil für dich als Singleurlaub: Viele der besonders günstigen Plätze sind nur noch für eine geringe Zahl von Reisenden verfügbar, oft sogar nur für eine Person. Da lohnt sich vorab ein bisschen Herumprobieren und Kombinieren.

Alle Transatlantikflüge der isländischen WOW-Air haben einen Zwischenstopp. Das es sich lohnt, da auch explizit mehrtägige Stopover-Angebote für die Kunden einzubauen,  haben wohl auch die Betreiber schnell erkannt.

Daher kannst du im Formular für die Flugsuche auf der WOW-Air-Webseite auch direkt ein Häkchen für “Stopover” setzen und auswählen ob du den längeren Stopp auf dem Hin- oder Rückweg einlegen willst.

wow air, stopover, island, new york, reykjavik
Du kannst wählen ob du deinen Stopover auf Hin- oder Rückflug machen willst
new york beispiel stopover island, flüge, billig, singleurlaub, singlereisen
Beispielbuchung: 30.3.2017 BER nach NYC, 5. April 2017 NYC nach Reykjavik und am 10. April 2017 von Reykjavik nzurück nach BER – für knapp 373€

Am besten baust du den Stopover beim Rückflug ein, dann kannst du noch einige Euros sparen. “Flexible Dates” solltest du bei der Flugsuche immer aktiviert lassen, da gerade bei WOW-Air und anderen Low Cost – Airlines die Preise von Tag zu Tag stark schwanken können.

One Way nach Island ab 55€

Derzeit findest du Flüge auf der Route Berlin – New York – Rekjavik – Berlin schon ab 373€ insgesamt!

reise alleine nach island, singleurlaub ideen

Island hat in den letzten Jahren einen extremen Boom als Urlaubsziel erlebt. Nicht ohne Probleme. Die Zahl der Touristen übersteigt die Anzahl der gerade einmal 323.000 Isländer um ein Vielfaches. Manche Regionen der Insel gelten schon als zu überlaufen.Platz ist aber immernoch genug.

Dennoch ist Island eigentlich zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Während im Winterhalbjahr vor allem Polarlichter die dunklen Nächte zu einem beeindruckenden Erlebnis machen, kannst du im Sommer die nie enden wollenden Tage rund um Mitte Juni genießen.

Nordlichter sehen, beste Regionen, Singleurlaub, Schweden, Norwegen, Kanada, Alaska, Sibirien, Finnland

Die Stopover-Funktion lohnt sich ebenfalls für viele weitere Transatlantik ziele wie Miami oder Washington. Wie immer gilt: Probiere ein bisschen herum!

WOW-Air hat seinen Hauptsitz in Island, daher haben alle Flüge dort einen Zwischenaufenthalt. Die Airline wurde erst 2011 gegründet, hat sich am europäischen Billigflugmarkt aber bereits fest etabliert.

Die Flotte von WOW-Air besteht derzeit aus gerade sechs Flugzeugen, wird aber sicherlich noch wachsen.

Skúli Mogensen, dem Geschäftsführer und Gründer von WOW air
Skúli Mogensen, der Geschäftsführer und gleichzeitig Gründer von WOW-air

 

3 KOMMENTARE

  1. […] Wenn du dann schonmal unterwegs bist, kannst du auf dem Hin- oder Rückflug noch einen mehrtägigen Stopover auf Island einbauen, lohnt sich auf jeden Fall auch und kostet meist nich allzuviel mehr, da eh alle Flüge einen kurzen Zwischenstopp auf Island haben. Wie das geht, verrate ich dir im Artikel “Flüge mit Island Stopover kombinieren und sparen”. […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT