Im Nordostatlantik liegen ein paar Inseln, die wirklich noch ein Geheimtipp für Reisefreunde sind: Die Faröer. Nördlich von Schottland liegen die Inseln umgeben von rauer See und können durch besondere Verbindungen manchmal ziemlich günstig angeflogen werden.

Wenn du ein bisschen Abenteuerromantik und Ursprünglichkeit suchst und dafür nicht unbedingt sommerlich warme Temperaturen brauchst, dann bist du auf den Faröer Inseln genau richtig. Hierzulande kennt man die kleine Inselgruppe wohl vor allem als Fussballgegner bei Qualifikationsspielen für die EM.

singleurlaub, faröer inseln, dänemark, fluege, urlaubsideen, reisen

Auf den 18 größeren und Hunderten kleinen Inseln leben knapp 50.000 Einwohner. Die autonomen Inseln gelten als gleichberechtigte Nation innerhalb des Königreiches Dänemark und verwaltet sich selbst, sendet aber Abgeordnete ins dänische Parlament. Anders als Dänemark sind die Faröer nicht Teil der Europäischen Union.

Günstige Flüge mit SAS

Da die Inselgruppe mit ihrem rauen Klima eine eher selten besuchtes Ziel ist, gibts es kaum Direktflüge. Regelmäßig fliegt SAS – Scandinavian Airlines  von Deutschland mit Zwischenstopps in Schweden oder Dänemark auf die zusammen rund 1000 km² großen Eilande.

Jetzt gibt es wieder ziemlich günstige Angebote für die Sommermonate: von Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München und Brüssel aus geht es mit Zwischenstopps in den Nordostatlantik. Von März bis Oktober 2017 kannst du bereits ab 223€ hin und zurück fliegen. Dabei sind ein Aufgabe- und ein Handgepäckstück enthalten!

Hier zur Beispielbuchung ab Berlin bei Momondo

Bei Kayak lassen sich die Flüge über die „explore“-Funktion finden!

Die Faröer sind ein raues Paradies

Das Wetter ist auch in den Sommermonaten relativ rau. Im Juli liegen die Höchstwerte um 15 Grad und Sonne und Wolken wechseln schnell. Nicht zuletzt dieses wilde, atlantische Klima macht den Reiz der Faröer als Urlaubsziel aus. Die Inseln sind perfekt für einen Singleurlaub, sie laden zu Wanderungen ein und kleine Fjorde bilden die typischen Landschaft. Kein Punkt des Landes ist mehr als 5 Kilometer vom Meer entfernt.

Schau dann vielleicht nocht bei Tripadvisor* oder Booking.com* vorbei und suche dir deine Traumunterkunft. Und schon steht dem preiswerten Single-Urlaub nichts mehr im Wege.

*AFFILIATE-LINK