Basics: Der gute Traveller Look für Männer

0
29
views
kleidung, reisen, traveller outfit, shirt

Wer viel oder lange reist, der sollte auch immer ein etwas „besseres“ Outfit dabei haben. Man lernt auf Reisen so oft neue Leute kennen und in vielen Ländern ist es absolut üblich und unbedingt erwünscht, Fremde zu sich einzuladen. Daher solltest du wenigstens ein Shirt einpacken, mit dem du auch bei solchen Anlässen eine gute Figur machst.

Also nicht nur unbedingt den bequem-hippieesken Traveller-Look einpacken – es muss aber auch nicht gleich ein nobles, teures Hemd sein. Stattdessen kannst du dir ein Casual-Freizeit-Outfit zulegen, das Lockerheit und entspannten Urlaubslook miteinander kombiniert. Der moderne Klassiker sind dabei Herren-Shirts in unterschiedlichen Formen und Schnitten. Am besten in gedeckten, hellen oder maritimen Farben, damit machst du eigentlich nie etwas falsch und strahlst dennoch eine entspannte Haltung aus.

Wichtig ist allerdings der Stoff, aus dem die Shirts gefertigt sein. Am besten ist feine Baumwolle, je nach Zweck der Kleidung noch mit einigen Prozent anderer Stoffe verwebt: Wenn es eher figurbetont sitzen soll, dann wird ein Elasthan mit verwoben. Besonders gut für Reisen eignen sich Baumwoll-Shirts mit einem kleinen Anteil an Polyester. Sie sind besonders pflegeleicht und knittern weniger. Auch bei warmem Wetter bleiben sie so atmungsaktiv und du schwitzt weniger.

traveller look, shirt, hose, schuhe, männer
Auf Reisen lernt man immer neue Leute kennen.

Ich persönliche setze da auch immer gerne auf einfache Basics: weiße oder einfarbige Herren-Shirts, die gerade auf längeren Reisen bequem sitzen. Wenn das Shirt schon einen guten Eindruck bei deinem Outfit macht, dann kannst du auch eine sportliche Stoffhose tragen. Je nach Anlaß, beispielsweise beim Segeln oder andere Sportarten, passt evtl. auch eine Hose mit optischen Anleihen bei Jogginghosen gut dazu. Der Klassiker geht natürlich immer: Die Jeans. Selbst eine ausgewaschene Blue-Jeans ist in Kombination mit gut aussehenden Shirts kein Problem.

Dazu, wenn du noch Platz hast, gehen derzeit auch ein paar Espadrilles oder Seglerschuhe aus Stoff. Deine Wanderschuhe solltest du jedenfalls bei solchen Gelegenheiten einen Tag beiseite lassen. Stoffschuhe vermitteln gerade im Sommer einfach eine entspannte Grundhaltung und nehmen kaum Platz in deinem Reisegepäck ein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT