Worauf es bei Sonnenbrillen ankommt

die richtige sonnenbrille, urlaub,reisen, kapten & son, singlereisen, solo travel

Manche Dinge müssen auf Reisen unbedingt dabei sein. Beispielsweise eine Sonnenbrille, die mehr ist als nur ein Schutz für die Augen. Warum es nicht ohne geht, erfährst du hier.

Die Sonnenbrille ist einfach ein Travel-Essential

Es gibt  einige Dinge, die müssen auf Reisen einfach immer dabei sein. Bevor es losgeht, steht auf meiner Packliste eine Sache ganz weit oben: Neben Schuhen, Kleidung und den vielen Kleinigkeiten, die das Leben unterwegs angenehmer machen, ist eines unentbehrlich – die Sonnenbrille.

Egal ob man an einem Strand in Südostasien liegt, Berge erklimmt oder weite, schneebedeckte Landschaften erkundet – die dunklen Gläser schützen die Augen, erleichtern den Blick und sind nicht zuletzt modisches Accessoire.

Und irgendwie vermitteln Sonnenbrillen auch zuhause ein Urlaubsfeeling.  Sobald man sie aufsetzt, gewinnt man ein bisschen Abstand vom Treiben um sich herum und fühlt sich entspannter. Die Umgebung erscheint nicht nur optisch in einem anderen Licht.

Kapten & Son - Soho Black (Screenshot: Kapten & Son Loobook)
Kapten & Son – Soho Black (Screenshot: Kapten & Son Loobook)

Verschiedene Formen

Dabei gibt es so viele unterschiedliche Arten von Sonnenbrillen. Der klassische “Flieger”-Look, runde Gläser, Metallgestelle und unzählige Arten von Rahmen, Farben und Formen.

Lieber hochwertigere Modelle

Klar kannst du dir jede Saison eine neue Brille vom Low-Budget Modeladen um die Ecke zulegen. Aber für eine gute Sonnenbrille sollte man ruhig ein bisschen was bezahlen – dafür halten sie auch länger und sind aus hochwertigeren Materialien hergestellt. Außerdem ist der nicht zu unterschätzende Schutz vor UV-Strahlen ein Merkmal, auf das du unbedingt achten solltest.

UV-Schutz

Der Schutz vor schädlichen UV-Strahlen ist nicht zu unterschätzen! Achte auf entsprechende Siegel und die Einhaltung der Normen. Am betsen sollten 100% des UV-A und UV-B Lichtes herausgefiltert werden. Dennoch sind die meisten Sonnenbrillen nicht dafür geeignet, direkt in die Sonne zu schauen.

Zeitlose Formen und Farben

Der Look von Sonnenbrillen hat natürlich genauso seine Moden wie alle anderen Kleidungsstücke. Einige Designs sind aber einfach zeitlos. Und so bist du immer auf der sicheren Seite, wenn du dich für einen Look entscheidest, der einfach immer passt und auch in den nächsten Jahren zu den Styles passt. Der “Elton John”-Look ist einfach nicht für jeden geeignet. Also kurz gesagt: Trage einfache, klassische Formen und Farben.

die richtige sonnenbrille, urlaub,reisen, kapten & son, singlereisen, solo travel

Tipp: Sonnenbrillen Sale bei Kapten & Son

Derzeit gibt es bei Kapten & Son übrigens einen Sale auf Sonnenbrillen. Die in Italien handgefertigten Brillen sind unbedingt einen Blick wert. Meine Soho Black ist schon eingepackt und wird dieses Jahr definitiv Teil meines Sommerlooks.

Eine Sonnebrille kann bald dir gehören!

Aber auch du kannst dir deinen Sommer mit einer Sonnenbrille des Münsteraner Unternehmens versüßen, denn in den nächsten Tagen gibt es das solo-urlaub.de Sonnenbrillen Gewinnspiel!

Was du tun musst? Einfach in den nächsten Tagen hier oder auf Instagram vorbeischauen. Dort erfährst du dann, wie du daran teilnimmst. Stay tuned!

Die Sonnenbrillen wurde mir von freundlicherweise von Kapten & Son zur Verfügung gestellt, was meine Meinung aber nicht beeinflusst hat.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT