Du willst dich selbst besser kennenlernen? Reise alleine!

placeless.de, weltreise, crowdfunding, karma, neuseeland, laura li,

Manche haben Angst davor, andere reizt gerade das Gefühl von Abenteuer: Jeder startet mit anderen Gefühlen auf seine erste Solo-Reise. Aber eins ist sicher: Man lernt etwas über sich selbst.

Fast jeder der Freunden und Familie mitteilt, dass er alleine verreist bekommt Sätze wie „Du fährst ganz alleine?“ zu hören. Für die meisten bedeutet verreisen immernoch: Zu zweit oder in einer Gruppe die Welt zu entdecken.

Warum es für viele fast unvorstellbar ist alleine zu verreisen, das bleibt wohl deren Geheimnis. Dabei bieten sich auf Solo-Reisen ganz neue Chancen, Wege und Möglichkeiten. Und jeder, der eine Reise alleine unternommen hat, wird es bestätigen: Er hat etwas über sich selbst gelernt.

Eine Reise die du alleine machst oder auch nur ein Stück weit ohne Begleitung unternimmst, macht dich stärker und selbständiger. Du erfährst viel über dich selbst, merkst, was dir wichtig ist. Viele machen die Erfahrung, dass sie mit weitaus weniger auskommen, als sie es auch ihrem Alltag heraus vermuten würden. Du wirst Reisen ganz anders angehen, wenn du dich letztendlich auf dich selbst verlassen musst.

urlaub in österreich, berge, austraia, singleurlaub, job in österreich, reisen,

Es wird bei dir nicht anders sein!

Vielleicht entdeckst du deine neue Leidenschaft für Wanderungen durch einsame Berge. Oder fremde Großstädte ziehen dich unerwartet in ihren Bann. Und jede Wette: Kaum hast du deinen ersten Solourlaub hinter dir, denkst du schon daran, wohin es als nächstes gehen könnte.

Ängste überwinden

Viele haben Angst davor, alleine zu Reisen. Angst? Warum eigentlich? Wovor Angst? Wenn du dich verläufst oder in die falsche Richtung fährst,halb so schlimm, wer weiß, was du entdeckst! Auch wenn du die Sprache nicht sprichst, es gibt immer einen Weg sich zu verständigen. Etwas unvorhergesehenes passiert? Begreife es als Abenteuer und Herausforderung. Auch dabei wirst du etwas über dich lernen und daran wachsen.

Singlereisen mit SKR Reisen, Äthiopien, Singleurlaub, Gruppenreise

Einsamkeit?

Erfahrungsgemäß kommt man als Alleinreisender viel schneller mit Leuten in Kontakt, als wenn man in einer Gruppe oder mit einem Partner reist. Die Leute gehen auf einen zu, helfen und interessieren sich für dich.

Und alleine die Reise anzutreten bedeutet nicht zwangsläufig, sie gänzlich alleine zu verbringen. Du wirst schnell Reisebegleiter finden, wenn du es willst. Ob in Hostels, auf den ersten Blick einsamen Wüsten oder Dörfern. Hinter jeder Ecke kann eine neue Bekanntschaft, ein neuer Freund warten. Vielleicht suchst du aber gerade die Abgeschiedenheit aus deinem hektischen Alltag.

Es gibt tausend Argumente, warum du alleine verreisen solltest. Am wichtigsten bleibt aber: Mach es! 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*