Gruppenreisen für Singles: Highländer – Reisen

Singlereisen, Highlaender Reisen, Aktivreisen, Solourlaub, Norwegen Urlaub, Island, Schweden
Singlereisen, Highlaender Reisen, Aktivreisen, Solourlaub, Norwegen Urlaub, Island, Schweden

Highländer-Reisen bietet aktive Gruppenreisen für Singles und Alleinreisende nach Skandinavien und Irland

Heute stelle ich Euch wieder einen Veranstalter von Gruppenreisen vor, bei dem auch Singles und Alleinreisende sehr gut teilnehmen können und bei dem das Entdecken und der Aktivurlaub im Vordergrund stehen.

Diesmal ist es „Highländer – Reisen“ aus Köln. Dieser Veranstalter hat sich auf Gruppenreisen nach Irland und Skandinavien spezialisiert. Damit wird es weniger der Strandurlaub in einer Bettenburg am Mittelmeer werden, sondern Ihr könnt Euch auf Natur pur und endlos grüne Landschaften freuen. Auch Abenteuer, das Meer und Schnee kommen nicht zu kurz – je nachdem, welche Reise Euch gefällt.

Unterteilt sind die Reisen in die Kategorien Aktivwochen, Wanderreisen, Radreisen, Thementouren und Sondergruppen. Hinter letzterem verbergen sich „maßgeschneiderte“ Angebote, etwa für Firmen oder Freundeskreise ab 8 Personen. Die Skandinavien-Reisen habe ich mir genauer angeschaut.

Highländer Reisen Singlereisen Webseite Screenshot
Highländer-Reisen (Screenshot: www.highlaender-reisen.de)

Bei Aktivwochen steht eher Abenteuer im Vordergrund. Je nach Jahreszeiten können das Floßbau mit anschließender Tour sein, ausgedehnte Husky-Schlitten-Touren oder Ihr könnt Schweden per Fahrrad erkunden.

Eine tolle Option, die bei einigen Reisen angeboten wird: Alleinreisende können vorab ein halbes Doppelzimmer buchen. Wenn sich kein weiterer Mitreisender gleichen Geschlechts findet, dann übernimmt Highländer Reisen den Differenzbetrag zwischen Doppel- und Einzelzimmer., sodass Euch keine Mehrkosten entstehen. Also eine schöne Möglichkeit neue Leute kennenzulernen, sofern Ihr damit umgehen könnt. 😉

Für die Anreise seid Ihr bei den offerierten Reisen selbst zuständig, Ihr könnt aber wenn nötig auf Ratschläge des Veranstalters zurückgreifen. Schön sind auch die Reisebereichte, anhand derer Ihr schon vorab einen Eindruck von den Reisen bekommt. -> zu den Reiseberichten (hauptsächlich von Irlandreisen)

[the_ad id=“565″]

Im Reisepreis enthalten sind die Unterkünfte, Fahrten, Verpflegung und viele Eintritte und Extras wie Huskytouren, Schneewanderung, Schiffstouren usw., eine deutschsprachige Reiseleitung ist immer dabei.

Daher sind die Reisepreise wie bei solchen Angeboten üblich, im Vergleich zu Individualreisen recht hoch, gerade für Einzelreisende kommen bei Einzelbelegung meist noch ein paar hundert Euro hinzu. Auf die Breite der enthaltenen Leistungen betrachtet relativiert sich das aber. So sind bei der „Osteraktivwoche“ täglich mehrere Unternehmungen, Unterkünfte in gutes Hotels + eine Übernachtung im Baumhaus, Essen, Transporte etc. enthalten. Und Skandinavien und Irland sind nicht die billigsten Reiseregionen. Da Ihr die Anreise mit ein bisschen Suchen sehr günstig selbst organisieren könnt, sind es unterm Strich durchaus lohnende Angebote.

Schaut Euch einfach den Katalog auf der Webseite an oder bestellt Ihn Euch.

Fazit: Faire und interessante Rundum-Reiseangebote für alle, die Natur und Kultur in Nordeuropa entdecken wollen. Oft mit interessanten Extras.

 

1 KOMMENTAR

  1. Ich habe heuer eine Gruppenreise nach Irland mit DerTour gemacht und die Wanderungen und Betreuung wurde durch Highländer durchgeführt. Zeitpunkt: 10.09. bis 22.09.2017 Es war alles super organisiert, die Hotels waren in Ordnung und die Wanderungen ebenfalls. Unsere Reiseleiterin, war sehr kompetent und hatte uns hervorragendes Wissen vermittelt. Es war eine rundum gelungene Reise, die ich jederzeit weiter empfehlen kann.
    Traudl Grabmair

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT