Gruppenreisen für Singles: SOLOS Singlereisen

gruppenreisen für singles, singlereisen, singleurlaub, singlereisen 50+
Gruppenreisen für Singleurlaub

SOLOS Singlereisen:

Ihr habt als Singlereisende keine Lust auf vorgefertigte „Kennenlern“-Reisen?  Viele Anbieter setzen auf das klassische Modell, bei dem möglichst viele Singles in ein Hotel gepfercht und mit viel Alkohol und lustigen Animationen zum gegenseitigen Kennenlernen animiert werden sollen. Aber es geht auch anders: Regelmäßig gibt es hier auf solo-urlaub.de einen Blick auf die verschiedenen Anbieter von Gruppenreisen für Singles.

Diesmal geht es um „Solos Singlereisen“ aus Berlin.

Hier werden zwar nicht ausschließlich, aber wie der Name schon vermuten lässt, hauptsächlich Reisen angeboten, bei denen Singles im Vordergrund stehen. Ein Großteil der Reisen wird sogar im Katalog mit „Singles Only!“ beworben.

Dennoch legt das Unternehmen Wert darauf, dass es keine „Kuppelreisen“ für einsame Alleinstehende anbietet, sondern ungezwungene, lockere Reisen, an denen eben hauptsächlich Singles teilnehmen sollen. Dabei versucht man auch darauf zu achten, ein möglichst ausgewogenes Geschlechterverhältnis auf den Reisen zu organisieren  – was nicht immer möglich ist.

Die Reiseangebote für Singlereisen wenden sich hier an die Altergruppe 35+, hauptsächlich sogar 50+. Das Angebot an Destinationen is eher überschaubar: Auslandsziele sind neben Irland hauptsächlich Länder Südeuropas und die Türkei. Fernreisen, etwa nach Kuba, sind derzeit auf der Webseite nur vereinzelt und schwer  zu finden. Wer nur mal kurz raus möchte, für den sind zahlreiche Kurtrips für Singles zu verschiedensten Orten in Deutschland im Angebot, insbesondere über Feiertage wie Ostern oder Pfingsten. Also eine gute Alternative für ältere Singles, an solchen Tagen nicht alleine zuhause zu sitzen und beispielsweise Städtetrips nach Dresden oder München zu unternehmen.

Preislich sind die Reisen nicht gerade günstig kalkuliert. So schlagen 3 Tage Stralsund inkl. Übernachtung und Stadtführung schon mit knapp 340€ zu Buche – ohne Kosten für die Anreise.

Interessant ist aber die Restplatz-Rubrik, in der Restplätze oder wieder stornierte Plätze angeboten werden. Dort kann mana uch mal schöne bzw. ungewöhnliche Angebote finden.

Wer es lieber aktiv im Urlaub mag, dem sei zum Beispiel das Sommersegeln für Singles an verschiedenen Orten rund um das Mittelmeer empfohlen.

solos singlereisen, singleurlaub, reisne, travel, alleine reisen, singlereisen 50, singleurlaub 50+
Einen Blick wert: Die Restplatzangebote bei SOLOS Singlereisen. Z.B. das Sommersegeln am Mittelmeer (Screenshot vom 4.3.2016)

Andere interessante Angebote sind die Radreisen. Die Schiff- und Radreise entlang der Loire ist eine schöne Idee.

Im Gegensatz zu anderen Anbieter sind hier viele Reiseangebote aber mit „echten“ Fotos unterlegt. Man bekommt also vorab einen guten Eindruck, wie die Reisegruppen zusammengesetzt sind.

Fazit: SOLOS Singlereisen wendet ist für alle ab 50+ sicher einen Blick wert. Leider ist die Webseite etwas unübersichtlich bzw. schlecht gepflegt, sodass man nicht sofort alle Angebote im Überblick findet. Dafür kann man aber den Katalog von der Webseite direkt downloaden. Gerade einige Kurztrips erscheinen im Verhältnis zu anderen angebotenen Reisen aber etwas teuer.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*