Immer mehr Reiseveranstalter entdecken Alleinreisende für sich. So hat auch “Intrepid Travel” seit Kurzem ein Programm ganz speziell für Solo-Traveller aufgelegt und die ersten Reisen zusammengestellt.

Das ursprünglich australische Unternehmen mit Hauptsitz in Melbourne bietet Reisen zu Zielen auf der ganzen Welt an. Selbst Arktis und Antarktis sind im Programm zu finden.

Aus diesem breiten Portfolio wählt Intrepid zunächst drei Reisen aus und bietet sie ganz speziell mit einem Fokus auf Singlereisende an. Unter dem Motto “Go Solo, Travel Together” werden kleine internationale Reisegruppen zusammengestellt, die dann gemeinsam auf Entdeckungstour gehen, aber jederzeit auch genug Zeit für sich haben.

Singleurlaub und Singlereisen nach Marokko, Marrakesch

Marrakesch

Rundreisen auf drei Kontinenten

Derzeit finden sich im Katalog Rundreisen durch Indien, Kolumbien oder Marokko. Bei allen Reisen ist eine kundige Reiseleitung dabei, die durch das vielseitige Programm begleitet.

Die Reisen beinhalten nich nur Übernachtungen in Hotels mit dem üblichen Touristenprogramm. Auch Abenteurer sollen hier auf ihre Kosten kommen. In der Marokko-Rundreise sind unter anderem Übernachtungen im Berber-Zelt in der Wüste enthalten. Den Weg dahin legst du auf dem Rücken eines Kamels zurück. Auch in Indien stehen Übernachtungen in einem Camp auf dem Programm, in Kolumbien eine typische Hacienda.

Einen kleinen Einblick in die Gruppenreisen bei Intrepid Travel gibt das YouTube-Video des Unternehmens:

Nachhaltiges Reisen

Zu Intrepid Travel gehört ausserdem eine eigene Stiftung, die soziale Projekte in mehreren Ländern unterstützt. Während der Online-Buchung einer Reise kannst du zusätzlich 1% deines Reisepreises aktiv an die Stiftung spenden. Gleichzeitig wirbt das Unternehmen damit, Reisen möglichst nachhaltig durchzuführen. Daher haben sich die Veranstalter dem “United Nations Global Compact” angeschlossen, einem Verbund von Firmen, die die Globalisierung nachhaltig und sozialverträglich gestalten wollen.

Fazit

Zusätzlich zu den angegebenen Reisepreisen musst du noch ca. 300€ für sonstige Verpflegungskosten einreichnen. Unter natürlich die Anreise, die eventuell mit weiteren Übernachtungskosten verbunden ist. Für nicht allzuweit entfernte Ziele wie etwa Marokko, sind diese aber geradezu verschwindend gering – ab Deutschland kannst du mehrmals am Tag sehr preiswert nach Marokko fliegen. Leider sind momentan nur drei Touren speziell für Solo Reisende im Angebot zu finden – aber die ausgewählten Gruppenreisen für Singles sind ein guter Einstieg für alle, die auch ein bisschen Abenteuer und Ursprünglichkeit beim Reisen suchen.